OAuthException: (#200) Missing Permissions

Wettbewerb für Jugendblasorchester „Polka, Walzer, Marsch!“

Die Musikschule Oberes Mostviertel veranstaltete am Sa, 2.12.2017 in der Mostviertelhalle Haag einen Wettbewerb für Jugendblasorchester aller Altersstufen. Anlass dazu war das 50-jährige Bestehen des Jugendblasorchesters Haag und die rege Teilnahme des Orchesters bei Wettbewerben und Musikfestivals im In- und Ausland. Um allen Jugendblasorchestern der Region die Möglichkeit zu geben bei so einem tollen Event mitzumachen, fand dieses Ereignis nun auch einmal in Haag statt. Erklärtes Ziel war die Vermittlung der musikalischen Wurzeln des österreichischen Blasmusikwesens, darum entschied man sich für traditionelle Pflichtliteratur „Polka, Walzer, Marsch!“.
Dreizehn Orchester mit insgesamt etwa 340 jungen MusikerInnen aus dem Bezirk Amstetten nahmen dabei teil und konnten mit sehr guten Darbietungen aufzeigen. Der Wettbewerb war unterteilt in vier Altersstufen von Bläserklasse bis Jugendblasorchester-Oberstufe. In jeder Kategorie wurden Plätze und Preise vergeben. Jedes teilnehmende Orchester bekam eine Trophäe, eine Urkunde sowie einen Notengutschein. Das punktestärkste Orchester des Tages wurde zum Gesamtsieger des Wettbewerbs gekürt und erhielt einen Notenpokal. Mit knappem Vorsprung holte sich die Behamberger Lederhosn Böhmische XL vor der Most4Band Aschbach und dem Jugendblasorchester Haag diesen Wettbewerbssieg. Das gesamte Musikschulteam sorgte für einen reibungslosen Ablauf und Dank der fairen Bewertung sowie des motivierenden Feedbacks der erfahrenen Jury wird dieser Tag für alle Besucher noch lange in positiver Erinnerung bleiben.